Über mich

An mir haftet Kunst schon seit ich denk'
doch lebt sie leise, im Dunkeln, ungelenk

Irgendwann streift Kuba dann mein Leben
kaum genossen, Liebe nur kurz gegeben

Sie erwacht nun, geht raus, lebt lauter, sieht Licht
erst sozial im Netz nun mit eig'nem Gesicht

Kunst soll wachsen durch mich - in mich hinein
Sie ist mein Alles - bei Ihr bin ich daheim
mögen Seele und Geist ihre Physis sein

Möchten Sie mit mir Kontakt aufnehmen, senden Sie mir eine Nachricht